Defibrillator beim Warsteiner TP

Jetzt hat auch unser Verein einen Notfall-Defibrillator, der rechts neben dem Eingang der Gastronomie wie auf dem Bild zu sehen angebracht ist. Ermöglicht wurde die Anschaffung des etwa 2500 Euro teuren Gerätes durch die Spende von Frank Hohmann, Geschäftsführer der ITH Schraubentechnik in Meschede, und aktives Mitglied unseres Vereins. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön an Ihn und seine Firma !

Anlass für die Anschaffungen des Defis gaben dabei auch die Erfahrungen mit kritischen Sportunfällen sowohl bei uns als auch in anderen Vereinen in der Vergangenheit. Mit dem Defi kann im Notfall bei einem Herzstillstand jetzt viel schneller Hilfe geleistet werden. In diesem Jahr sollen dazu zusätzlich Fortbildungen und Kurse angeboten werden, die die Bedienung des leicht einsetzbaren Gerätes und das Verhalten in Erste-Hilfe-Situationen vertiefen sollen.

Delfi Uebergabe

 Die Offizielle Freigabe erfolgte durch Meinolf Filmar und Frank Hohmann

 

Wie alle Defis im Stadtgebiet Warstein ist auch dieses neue Gerät in der Defikataster App eingetragen.

 

 

Eltern-Großeltern-Kind-Turnier beim Tennispark Warstein


Zum Abschluss einer gelungenen Saison der Kinder- und Jugendabteilung des Tennisparks Warstein trafen sich Eltern, Großeltern, Geschwister und aktive Tenniskinder am 19.09.2021 zu dem schon traditionellen Kleinfeld-Doppelturnier auf der Tennisanlage am Stillenberg.

Groß und Klein, Alt und Jung spielten mit viel Freude und Elan im Modus jeder gegen jeden. Auch für das leibliche Wohl in den Spielpausen war gesorgt. Die reibungslose Turnierleitung übernahmen wie immer Karin und Marvin Köhler, die für jeden glücklichen Teilnehmer*in nach dem letzten Ballwechsel eine Urkunde und einen Pokal überreichen konnten.

 

Kreisjüngsten Meisterschaft in Meschede

Mehrere Kinder von uns haben an der Kreisjüngstenmeisterschaft am 24. Februar 2019 in Meschede teilgenommen.
Die Kinder mussten sowohl Sportmotorik als auch Tennis Einzel spielen.

Alle Kinder haben eine Urkunde und eine Medaille bekommen, zwei Kinder von uns waren sogar unter den ersten drei Plätzen und haben einen Pokal bekommen.
Und am Schluß gab es ein tolles Bild.
 
 
 
Unsere Teilnehmer von links nach rechts:
Emir Demirhan, Flora Lauterbach, Alesando Stiebens, Constantin Rüther und Antonia Trunova
 

Corona Regeln

 

Liebe Mitglieder,

 Der Spielbetrieb ist derzeit bedingt durch die Corona Pandemie eingeschränkt.
Bitte beachtet, dass grundsätzlich immer die Regeln der aktuellen Corona Schutzverordnung gelten.
Diese findet ihr unter:  Corona Schutzverordnung NRW
                            Corona Regeln Kreis Soest

 

 

Ü50 - Kreismeister 2018

 

Auf der Mitgliederversammlung wurde der Ü50er Mannschaft unter der Führung von Hubert Pieper zur Kreismeisterschaft 2018 gratuliert.
Alle 6 Spiele in der Gruppe hatte die Ü50er souverän gewonnen.
Als Anerkennung wurde Hubert ein Fässchen Warsteiner durch  Knut Siewert (2. Vorsitzender) überreicht.

Das Foto wurde vom Soester Anzeiger gemacht und uns zur Veröffentlichung bereitgestellt.